Untitled Document
Kostenpflichtige Ausgaben


« zurück   [1]  2  3   nächste Seite »

Die Radikalität der Gender-Revolution und warum es so wichtig ist, diese zu bekämpfen?
Geb., 128 Seiten, Format 13,5 x 20,5 cm
14.95 €


US-amerikanische Nutzer von Facebook können eine von 58 sexuellen Identitäten für ihre Profilangaben wählen. Damit wird in diesem sozialem Netzwerk die in Frageform formulierte Zielvorgabe Judith Butlers in ihrem bekanntesten Buch „Das Unbehagen der Geschlechter“ aus dem Jahr 1990 implementiert: „Wie kann man am besten die Geschlechter-Kategorien stören, die die Geschlechter-Hierarchie (gender hierarchy) und die Zwangsheterosexualität stützen?“

Butlers Ausgangspunkt war eine Kritik des klassenkämpferischen Feminismus. Susanne Schröter beschreibt die epochale Bedeutung Butlers in „FeMale –Über Grenzverläufe zwischen den Geschlechtern (...) seit dem Erscheinen von Judith Butlers Buch ‚Gender trouble‘ (...) ist es populär, von Geschlecht als sozialer Konstruktion zu reden (...)“

mehr

Es ging immer schon um mehr


Das Geschlecht wird nicht als fest, sondern als willkürlich aufgefasst. Das Geschlecht ist vielmehr ein Fluidum von Daseinsformen.

Überraschend ist ein solcher Schritt nicht, denn von Anfang an strebten die Verfechter der „Homo-Ehe“ oder der „gleichgeschlechtlichen Lebenspartnerschaften“ viel mehr an als nur die Durchsetzung der Homosexualität als gesellschaftliche Norm. Sie wollten die Überwindung der Polarität der Geschlechtsformen.

Indoktrination in den Schulen für ein „Fluidum von Geschlechtsdaseinsformen“


Hier wird deutlich, dass es beim Gerede von „Akzeptanz sexueller Vielfalten“ in Wahrheit um die Implementierung einer Ideologie und einer revolutionären Anthropologie geht und nicht um die Bildung eines Klimas der Toleranz, wie das die Befürworter der Gender-Lehrpläne verharmlosend behaupten.

Für die Sozialingenieure steht schon seit langem fest, dass auch in den Schulen diese Dekonstruktion der „Geschlechtsidentitäten“ hin zu einem Fluidum von „Geschlechtsdaseinsformen“ vorangetrieben werden soll.


 
stuck
Insert to the Wagen!
 

Taschenbuch: Revolution und Gegenrevolution
Professor Plinio Correa de Oliveira, 268 Seiten
9.95 €


Ein prophetisches Buch im besten Wortsinn. Es ist nicht nur eine äußerliche Geschichtsanalyse. Aktionen und Reaktionen werden mit Hilfe der Individual- und der Massenpsychologie erklärt und offengelegt.

Die Revolution hat in den vergangenen Jahrhunderten an der Zerstörung aller Formen des Guten gearbeitet und damit eine apokalyptische Herrschaft über die Seelen und Institutionen erlangt, wie es sie nur im Altertum von Seiten des Heidentums gegeben hat.

mehr
Diese Bewegung griff um sich, drang in Sitten, Moden, Umgangsformen ein, zersetzte das Familienleben, zerstörte Anstand und Haltung, kurz gesagt alles, was es im Westen noch an sittlichen, zivilisierten Gewohnheiten gab. So zeichnet sich diese letzte Phase des revolutionären Prozesses durch einen stillschweigenden Aufstand gegen all das aus, was an christlicher Kultur und Zivilisation noch übriggeblieben ist.

 
stuck
Insert to the Wagen! 
 

Das Buch: Der Adel und die vergleichbaren traditionellen Eliten in den Ansprachen von Papst Pius XII. an das Patriziat und an den Adel von Rom
Professor Plinio Correa de Oliveira, 334 Seiten
30.00 €


Das Werk ist ein Kommentar zu den Ansprachen des großen Papstes, die er in der Nachkriegszeit an den Adel und das Patriziat von Rom gerichtet hat. Die darin enthaltene Lehre ist bis auf den heutigen Tag aktuell.

Das reichlich bebilderte Buch zeigt eine Lösung auf in dieser unsicheren Zeit. Es ist die Rückbesinnung der traditionellen Eliten, insbesondere des Adels, auf die christlichen Prinzipien und Werte, die sie in die Gesellschaft zurücktragen müssen.

mehr
Eliten bestehen aber nicht nur aus Aristokraten. In jeder Gesellschaftsschicht sollte eine Elite entstehen, die für die anderen Vorbild ist im Glauben, in der Moral, in selbstlosem Einsatz für das Gemeinwohl der Gesellschaft, als Führungskraft, in der Familie, durch ein anständiges Leben. Eliten finden wir unter Professoren, Lehrern, Ärzten, Beamten, Handwerkern, Bauern, Müttern und im Klerus.

    
 
stuck
Insert to the Wagen!
 

Das Buch: Zur Verteidigung eines höheren Rechts
Mathias von Gersdorff, 208 seiten
7.00 €


Warum wir uns gleichgeschlechtlicher Lebensgemeinschaft, „Homo-Ehe“ und homosexueller Bewegung widersetzen müsse.

Die Homosexuellenbewegung ist ein riesiges Netzwerk von Organisationen, Interessensgruppen, radikalen Intellektuellen und Aktivisten, die danach trachten, unserer Gesellschaft Veränderungen in den Gesetzen, Sitten, der Moral und den Mentalitäten aufzunötigen, so daß Homosexualität nicht nur toleriert, sondern auch als gut und normal akzeptiert wird. Daher drängen Aktivisten der Bewegung die Gesellschaft zur Legalisierung sowohl der Praxis als auch der öffentlichen Manifestationen der Homosexualität, wie der gleichgeschlechtlichen „Ehe“ und der Adoption von Kindern, während sie unerbittlich solche angreifen, die traditionelle Moralvorstellungen verteidigen. Was sagen Apostel, Päpste, Kirchenväter, Kirchenlehrer und Heilige zu Homosexualität? Dieses Buch gibt Ihnen eine Übersicht über die Problematik der Homosexualität.

 
stuck
Insert to the Wagen! 
 

Das Buch: Sonne Dich
P. Max Dudle SJ, 453 Seiten
15.00 €


Für jeden Tag des Jahres gibt es ein Wort Gottes mit Betrachtung. Durch das tägliche Lesen und Nachdenken über die unvergänglichen Wahrheiten und Beispiele der Heiligen wird der Leser ständig bereichert.

Gerade für unsere schnelllebige, hektische Zeit ist das Buch eine große Hilfe. Jedem sollte es möglich sein, täglich eine Seite zu lesen. Sie werden sich über den erbaulichen, tröstlichen und ermutigenden Inhalt sehr freuen.

mehr
Das Buch Sonne Dich ist ein wahrer unerschöpflicher Schatz. Auch jahrelanger Umgang macht dieses Buch nicht langweilig. Im Gegenteil, man freut sich vor dem Einschlafen schon auf die herzerquickenden Ausführungen des nächsten Tages.

Der Verfasser schrieb im Vorwort: Sonne soll dies Büchlein spenden, Licht und Wärme allen senden! Jesus und seinen Heiligen sei es geweiht, auf daß es die Herzen in Liebe finde und ewig sie mit ihm verbinde!


 
stuck
Insert to the Wagen!
 



« zurück   [1]  2  3   nächste Seite »


zum Warenkorb!